Jobs und Praktika

Wir suchen ab sofort Verstärkung im ambulanten Bereich!

MobaM arbeitet im Bereich der ambulanten Jugendhilfen nach § 27 ff, SGB VIII. Seit 15 Jahren sind wir als anerkannter Träger der Jugendhilfe in Oberfranken tätig.

Zur Verstärkung unserer Teams der ambulanten Jugendhilfe im Landkreis Bamberg suchen wir ab sofort für das Arbeitsfeld der Ambulanten Erzieherischen Hilfen (§§27 ff SGB VIII) eine/n engagierte*n Mitarbeitende*n (Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagoge*in, Pädagog*in).

Die Zielgruppe sind vorrangig  junge Menschen im Alter bis 21 Jahre, die eine ambulante Erziehungshilfe benötigen.

Wir bieten:

  • Arbeit in einem professionellen und engagierten Team
  • Regelmäßige Team– und Fallbesprechungen sowie Supervision
  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Einarbeitung und kollegiale Beratung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Anstellung in Voll- und Teilzeit möglich

Voraussetzungen:

  • Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik, Pädagogik oder Psychologie
  • Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe oder flankierenden Arbeitsfeldern ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Flexible und eigenständige Arbeitszeitgestaltung
  • Engagement, Kreativität und Freude an der Arbeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Familien im Sozialraum
  • theoretisches und methodisches Wissen
  • Kreativität, Flexibilität, Eigenverantwortlichkeit und Belastbarkeit
  • Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitenden, jungen Menschen und deren Familien
  • eigener PKW und Führerschein

Für unsere stationäre Jugendhilfe im Landkreis Bamberg suchen wir ab sofort eine*n erfahrenen Gruppenleiter*in in Vollzeit

– Sozialpädagoge*in (Diplom oder B.A. / M.A.)
– Pädagoge*in (Diplom oder B.A. / M.A.)

sowie pädagogische Fachkräfte im Gruppendienst:

– Heilerziehungspfleger*in
– Erzieher*in
– Heilpädagoge*in

Vollschicht; Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung möglich;

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich oder per E-Mail an:

MoBam-EdI (z.Hd. Herr Schuster)
Bamberger Str. 8, 96049 Bamberg

E-Mail:
rainer.schuster@mobam-edi.de

Planst Du ein Praktikum? Dann kontaktiere uns!

MoBam-EdI bietet zur Fachkräfteförderung und -gewinnung zahlreiche Praktikumsmöglichkeiten. Grundsätzlich ist ein Einsatz in allen Teileinrichtungen des Hauses möglich, jedoch müssen die Bewerber*innen volljährig sein.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Orientierungspraktikum zur Berufswahl

  • Ausbildungsbegleitendes Praktikum für werdende Heilerziehungspflegehelfer*innen und -pfleger*innen

  • Projekt-/Blockpraktikum, SPS II und Berufspraktikum für Erzieher*innen in Ausbildung

  • Vorpraktika, Kurzzeitpraktika und praktische Studiensemester für das Studium der Sozialen Arbeit

  • Praktika für Psychologie-Student*innen

Für Praktikanten im SPS II, im Berufspraktikum und im praktischen Studiensemester wird entsprechend eine Aufwandsentschädigung bzw. Vergütung geboten.

Der Einsatz orientiert sich an den Empfehlungen des Bayerischen Landesjugendamtes und den Vorgaben der Heimaufsicht der Regierung von Oberfranken und wird von der Bereichsleitung koordiniert. Ein Vorstellungsgespräch und ein Hospitationstag dienen der Eignungsklärung.